Psoas Workshop

Psoas Workshop

Seit geraumer Zeit spür ich meinen Psoas mehr unter Spannung als mir lieb ist und das obwohl es von der Dehnung her kein Problem darstellt!?!? Deshalb hab ich mich Ende Mai etwas in die Thematik eingelesen und bin im Netz auf einen Psoas Workshop gestoßen. Das interessante ist ja, dieser Muskel wird auch als Kampf- oder Fluchtmuskel bezeichnet.
Zur Verdeutlichung hier ein Bild:
psoas

Text laut Wikipedia:
Musculus psoas major

Der oberflächliche Anteil des großen Lendenmuskels entspringt an den Seitenflächen des zwölften Brustwirbelkörpers, den ersten vier Lendenwirbelkörpern und den dazugehörigen Bandscheiben (Disci intervertebrales).

Der tiefe Anteil entspringt an den Rippenfortsätzen (Processus costales) des ersten bis fünften Lendenwirbelkörpers.

Beide Anteile vereinigen sich mit dem Darmbeinmuskel und gelangen, umhüllt von ihrer Muskelbinde (Faszie) (Fascia iliaca) als Lenden-Darmbeinmuskel durch die Muskelpforte (Lacuna musculorum) zum kleinen Rollhügel (Trochanter minor) desOberschenkelknochens, an dem er ansetzt.

Jedenfalls war der Workshop großartig!! Viele Bewegungen, die wir im Alltag einfach nicht so oft bewusst oder gar nicht machen und gleichzeitig extrem entspannend über Ruhen und Dehnen. Hat gut getan!

About the Author

aida administrator

Comments Are Closed!!!